Head First GIFFID
Head First Cycling Innovations | info@hfci.nl

Was ist das GIFFID® System?

Das GIFFID System ist ein einzigartiges Hilfsmittel für den „Wasserträger“. Das GIFFID System wird um die Taille des Mannschaftshelfers befestigt. Dann werden die Trinkflaschen inklusiv GIFFID in der Halterung gesteckt. Es besteht ausserdem die Möglichkeit um Kühlelemente oder hot packs an der Vorderseite anzubringen.  Der Mannschaftshelfer kann so im Handumdrehen die  gekühlte Trinkflasche ergreifen und weiterreichen.

Das GIFFID System wird in den Niederlanden handgefertigt. Das GIFFID System wurde lanciert während der Tour de France 2012 und wird exklusiv benutzt von Team Vacansoleil-DCM.

Die Vorteile

- der Mannschaftshelfer hat 2 Hände frei um Trinkflaschen auszuteilen

- Der Mannschaftshelfer hat fünf Trinkflaschen bei sich 

- der Gebrauch des GIFFID Systems verkleinert das Risiko von fallenden Flaschen da diese fest in der Tasche stecken

- die Trinkflaschen werden temperiert